Titel : Harry Potter und der Halbblutprinz

Autor: J.K. Rowling

Verlag : Carlsen

Erschienen am : 31.08.2018

Format : eBook (8,99), Taschenbuch (12,99), Hardcover (24,99), Audio-CD (24,29)

Seitenanzahl der Print-Ausgabe : 640

Teil einer Reihe : Ja (Teil 6)

Vergabe :  *****

Kaufen bei : Amazon

INHALT :

Seit Voldemort, der gefährlichste schwarze Magier aller Zeiten, zurückgekehrt ist, herrschen Aufruhr und Gewalt in der magischen Welt. Als Harry und seine Freunde Ron und Hermine zu ihrem sechsten Schuljahr nach Hogwarts kommen, gelten strengste Sicherheitsmaßnahmen in der Zauberschule. Um Harry gegen das Böse zu wappnen, erforscht Dumbledore mit ihm die Geschichte des Dunklen Lords. Ob auch Harrys Zaubertrankbuch, das früher einem »Halbblutprinzen« gehörte, ihm helfen kann?

MEINE MEINUNG :

Endlich erfährt Harry mehr über Lord Voldemorts Leben. Dieser Teil finde ich am düsteren, was aber nicht heißt, dass er mir nicht gefallen würde. Nein ganz im Gegenteil, je düsterer desto besser 😀
Ausserdem finde ich es auch gut, dass man endlich mehr von der Beziehung zwischen Dumbledore und Harry liest. Sowas hätte ich mir gerne schon ein wenig früher gewünscht, aber besser spät als nie 🙂
Wer diesen Teil gelesen hat, muss auf jeden Fall auch noch den letzten Teil lesen, anders geht es gar nicht. Denn wie sollte es auch schon sein, dieser Teil wirft noch weitere Fragen auf, die nur mit dem nächsten Band beantwortet werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.