Titel : Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Autor: J.K. Rowling

Verlag : Carlsen

Erschienen am : 31.08.2018

Format : eBook (8,99), Taschenbuch (13,99), Hardcover (26,99), Audio-CD (22,95)

Seitenanzahl der Print-Ausgabe : 752

Teil einer Reihe : Ja (Teil 7)

Vergabe :  *****

Kaufen bei : Amazon

INHALT :

An eine Rückkehr nach Hogwarts ist für Harry nicht zu denken. Er muss alles daransetzen, die übrigen Horkruxe zu finden. Erst wenn sie zerstört sind, kann Voldemorts Schreckensherrschaft vergehen. Mit Ron und Hermine an seiner Seite begibt sich Harry auf eine gefährliche Reise durch das ganze Land. Als die drei auf die rätselhaften Heiligtümer des Todes stoßen, muss Harry sich entscheiden. Soll er dieser Spur folgen? Doch welche Wahl er auch trifft – am Ende des Weges wird der Dunkle Lord auf ihn warten …

MEINE MEINUNG :

Das große Finale steht kurz bevor, wo wir alle Jahre lang darauf hingefiebert haben 🙂

Auch wenn es jedem Leser klar war, dass es kein 7. Schuljahr in Hogwarts geben würde, nachdem man den 6. Band gelesen hatte, hätte ich mich doch irgendwie darauf gefreut. Als ich den Band das erste Mal gelesen hatte, war ich deswegen doch ein klein wenig enttäuscht, mittlerweile freue ich mich auf die Abenteuer außerhalb von Hogwarts.

Nachdem ich den Band gelesen hatte, spürte ich eine Leere in mir. Man ist irgendwie traurig, dass die Reise mit Harry, Ron und Hermine zu Ende ist. Ich könnte mich an weitere Bücher sehr gut gewöhnen, so ein Harry Potter Fan wie ich bin 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.