Titel : Der goldene Apfel (Die Grimm-Chroniken 5)
Autor : Maya Shepherd
Verlag : Sternensand Verlag
Erschienen am : 07.09.2018
Format : eBook (1,99), Taschenbuch (8,95)
Seitenanzahl der Print-Ausgabe : 156
Teil einer Reihe : Ja (Teil 5)
Vergabe :  5 📖
Kaufen bei : Amazon

INHALT :

Tränen verschleierten ihren Blick, als sie ihm den goldenen Apfel aus der Hand nahm. Der Schein des Feuers spiegelte sich in seiner glänzenden Oberfläche.
»Bis bald«, flüsterte sie, bevor sie den Mund öffnete und in die Frucht biss. Das Stück blieb ihr im Hals stecken. Sie rang nach Atem, bevor sie die Augen schloss und ihr die Knie wegsackten. Rumpelstilzchen hatte gesagt, dass man Schneewittchen nur in ihren Träumen töten könne. Will betete, dass er recht behielt. Sie durfte nicht tot sein.

MEINE MEINUNG :

Endlich ging es mit den Grimm-Chroniken weiter 🙂

Das Cover passt perfekt zum Titel.

In diesem Teil gibt es wieder ein paar Rätsel, wo wir Leser nicht genau raus finden in welche Richtung es eigentlich gehen wird und ich denke, dass genau diese Schreibweise uns alle “am Ball” halten wird. Man will ja schliesslich wissen wie es mit Mary, Will und Co weitergeht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.